Dr schnäuscht Biberister 2019

30. Mai 2019

 

Rangliste

 

Bei strahlend schönem Wetter trafen sich am Auffahrtsnachmittag, 30.05.2019 rund 110 Kinder auf der Bleichematt, um die Dorfschnellsten zu erküren. Bereits um 13.30 Uhr bildete sich vor der Anmeldung eine lange Schlange. Erwartungsvoll und vielleicht auch etwas nervös reihten sich die Kinder, meist zusammen mit dem Mami oder Papi in die Reihe ein, um Ihre Startnummer zu holen. Doch bevor die Läufe starteten, stand dieses Jahr ein hochklassiger Höhepunkt auf dem Programm: Martina Strähl, Schweizer Marathonläuferin und Doppelweltmeisterin im Berglauf, führte mit den Kindern das Einlaufen durch und stand den ganzen Nachmittag für Autogramme bereit.

Dann war es endlich soweit: Als erstes wurden die kleinsten Läufer auf die Bahn geschickt. Dabei war fast schon erstaunlich, dass sich die kleinen Läufer auf die Bahn wagten, wurde doch diese auf der ganzen Länge von Zuschauern gesäumt, welche die Sprinter lauthals anfeuerten. Aber die Kinder liessen sich nichts anmerken und absolvierten die 60 m mit vollem Einsatz. Nach den Kleinsten folgten die Vorläufe der älteren Kategorien, wobei jeweils zwei Jahrgänge zusammen gewertet wurden. Nach dem Abschluss jeder Kategorie folgte gespanntes Warten: Hat es für den Finallauf gereicht? Denn pro Kategorie qualifizierten sich nur die vier Zeitschnellsten für den Final. Dann hiess es nochmals, die 60 m so schnell, wie nur möglich hinter sich zu bringen. Vielleicht konnte die Zeit aus dem Vorlauf ja noch verbessert werden? Am Ende durften Somea Madubujke mit 9.16 s und Toska Elivan mit 9.49 s den Pokal für die Tagessschnellsten entgegen nehmen.

 

C. Balmer