Volleyball-Turnier

Bereits zum 20. Mal wurde das traditionelle Volleyball Turnier, vormals Weihnachtsvolleyball, durchgeführt. Zehn Mannschaften, darunter eine Ad- Hoc Mannschaft aus überzähligen oder freiwilligen Sportlern, kämpften in zwei Gruppen ums Weiterkommen in die Finalrunde. Die fünf Mannschaften mit den meisten Punkten spielten um den Abendsieg.

Es gab mehr oder weniger attraktive Spiele geboten, wurden wir doch von professionellen Schiedsrichterinnen in die Schranken gewiesen. Vielen Dank nochmals an Manuela Schreier und Bernadette Gasche für ihren Einsatz!

Im Pöstli wurde anschliessend der von den Spielen angestaute Durst gelöscht. Natürlich durften die allseits beliebten Chäschüechli nicht fehlen, hat doch der Verein aus gegebenem Anlass jedem zwei Chäschüechli offeriert.

 

Bericht von Dani Brunner