WBK in Willisau 2017

Am Wochenende vom 30. September/1. Oktober organisierte der SOTV in Willisau LU den alljährlichen und bei uns mittlerweile sehr beliebte Herbst-WBK (Weiterbildungskurs). Insgesamt neun Leiterinnen und Leiter von Biberist aktiv! reisten ins Luzernische um entweder ihre J+S-Leiteranerkennung (Turnen und/oder Kindersport) zu verlängern oder um neue Inputs für die Leitertätigkeit mit nach Hause zu bringen. Zwei LeiterInnen von Biberist aktiv! standen zudem mit viel Engagement als Kursleiter im Einsatz; Vögi unterrichteten eine Lektion zum Thema «Maxi-Tramp» und Anja von Stokar zum Thema «Leichtathletik: Drehwurf».

Natürlich kommt an so einem Anlass auch die Pflege der Kameradschaft innerhalb des Vereins, aber auch vereinsübergreifend, nicht zu kurz. Besonders das gemeinsame Abendessen mit den selber zusammengestellten Fleisch-Gemüse-Spiessen vom Grill stellte diesbezüglich ein Highlight dar. Den Rest des Abends liessen wir dann traditionell in der Adler-Bar im schönen Städtchen ausklingen, was dazu führte, dass wir uns am Sonntagmorgen mit Augenringen Konkurrenz machten und u.a. das «City Fit» als besonders anstrengend erlebt wurde.

 

Bericht von Katrin Röthlisberger

Fotos von Daniel Häfliger (SOTV) und Katrin Röthlisberger