Kantonale Meisterschaften im Vereinsturnen in Biberist

Nach unzähligen Stunden anstrengender Denkarbeit und fleissiger Vorbereitung war Biberist aktiv! am 27. Juni 2015 einmal mehr bereit als Organisator einen Grossanlass durchzuführen. Ein neunköpfiges Organisationskomitee aus den Ressorts Fitness, Turnen und Handball sorgte für einen reibungslosen Ablauf.

An den Kantonalen Meisterschaften im Vereinsturnen (KMV) wurden während dem ganzen Tag Darbietungen aus den Sparten Gymnastik, Geräteturnen und Team-Aerobic in den Alterskategorien Jugend, Aktive und 35+ gezeigt. Dabei turnten 26 Vereine bei insgesamt 71 Vorführungen in der Dreifachhalle sowie bei schönstem Wetter auf den Aussenanlagen. Über 900 Turnerinnen und Turner waren am Start. Dabei boten turnerisches Können, mitreissende Musik sowie wunderschöne Tenues nicht nur für die anderen Turner sondern auch für nichtturnende Zuschauer ein Spektakel der besonderen Art.

Die Mädchen der Gymnastik Jugend von Biberist aktiv! eröffneten am Samstagmorgen mit ihrer freien Vorführung (ohne Wertung) in der Gymnastik Bühne den eintägigen Vereinswettkampf. Neben der Jugendvorführungen wurden im Verlaufe des Tages drei Programme von der Aktivriege gezeigt. Leider Stand das Glück im Geräteturnen nicht auf der Seite von Biberist aktiv!. In den Disziplinen Schulstufenbarren (7.97, Rang 7) und Gerätekombination (8.01, Rang 12) konnten keine Podestplätze erreicht werden. Anders war es in der Grossfeldgymnastik. Dort überzeugte die Vorführung der Aktivriege und die Gruppe erreichte mit einer Note von 9.07 in der Finalrunde den zweiten Rang. Kantonalmeister wurde in dieser Disziplin der TV Subingen mit einer nur leicht höheren Note von 9.10.

Neben den kantonalen Meisterschaften wurde der Anlass durch das Ehrenmitglieder-Apéro, die Gymnaestrada-Vorführungen sowie dem geselligen Teil am Abend mit leckeren Getränken und guter Musik abgerundet. Ebenfalls zum Rahmenprogramm zählten die zwei berühmt berüchtigten Rangverkündigungen des SOTVs, bei welchen zu fätziger Musik die besten Vorführungen geehrt wurden.

Diesen erfolgreichen Anlass durchzuführen wäre nicht möglich gewesen ohne die tatkräftige Mitarbeit von unzähligen Helferinnen und Helfern sowie der tollen Unterstützung durch verschiedenen grosszügigen Sponsoren sowie der Gemeinde Biberist. Es ist schön, eine solche Infrastruktur nutzen zu dürfen.

Um erneut von diesem riesen Aufwand und von den guten wie auch von den weniger guten Erfahrungen profitieren zu können, wird Biberist aktiv! im nächsten Jahr diesen Anlass erneut als Organisator durchführen.

Alle, und allen voran das OK, haben einen super Job gemacht unermüdlich Vollgas gegeben. Herzlichen Dank dafür!

 

Ranglisten finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Anlass finden Sie hier.

Weitere Fotos finden Sie hier.

 

Bericht von Katrin Röthlisberger