Abendwanderung vom 25.September 2014

 

Bericht Irene Orschel

 

Um 17 Uhr besammelten sich 8 Frauen beim Bleichemattschulhaus.

Von da fuhren wir mit dem Auto nach Oberdorf, wo wir den Zug nach Gänsbrunnen bestiegen.

Nach dem Tunnel holten wir unsere Wanderstöcke hervor, denn jetzt

ging es hinauf zum Rest. Oberdörfer 1233m.  Der Aufstieg brachte uns ins Schwitzen, gut hatten wir etwas zu trinken bei uns.

 

Nach ca. 1 1/2  Std. Marschzeit erreichten wir das schön gelegene Restaurant.

Mit einem „Juckzer“ begrüsste uns Andi vor seinem Restaurant. Als Andi alle mit einem Händedruck begrüsst hatte, konnten wir unseren Hunger stillen, und zwar bei einem gemischten Salat, Aelplermaccaronen mit selbstgemachten Apfelmus mmh mmh fein wars.  Zum Dessert gab es ein feines Vermicelle mit Kafi. 

 

Schon bald mussten wir uns wieder auf den Heimweg machen. Wie Glühwürmchen wanderten wir wieder nach Gänsbrunnen,wo wir mit dem Zug wieder nach Oberdorf fuhren. Unser Chauffeur Lisi brachte uns wieder nach Biberist zurück.

 

Mit schönen Eindrücken genossen wir diese Wanderung.

 

Merci Katrin für die schöne Wanderung.